Der Alpbachtaler Bierkäse ist ein Käse mit geschlossener Oberfläche mit angetrockneter gelber bis rotbrauner Schmiere. Er wird laufenden Kontrollen durch die Laboratorien der Bundesanstalt für Alpenländische Milchwirtschaft und der Milchuntersuchungsstelle Rotholz unterzogen.

Käsegruppe
 
Schnittkäse

Fett in der Trockenmasse
 15 % F.i.T.

Rohstoff
Heumilch

Reifezeit
Mindestens 20 Tage

Konsistenz
Geschmeidig, schnittfest

Geschmack
Mild, leicht herb - säuerlich, mit Rotschmierecharakter 

Verpackungsart
Laibe zu je 4 kg

Erzeugerbetriebe
Alpbachtaler Heumilchkäserei

Vermarkter
Alpbachtaler Heumilchkäserei